NewsVideogames

Call of Duty: Black Ops 4 kommt 2018 und möglicherweise auch für die Nintendo Switch

Wie mittlerweile mehrere Quellen berichten, wird das diesjährige Call of Duty-Spiel ein neuer Ableger der Black Ops-Reihe werden. Call of Duty: Black Ops 4 soll wieder, wie auch seine Vorgänger, von Treyarch entwickelt werden und in einem nahen Zukunfts-Setting angesiedelt sein.

Branchen-Insider Marcus Sellar berichtet außerdem über Twitter, dass der Titel ebenfalls für die Nintendo Switch erscheinen und sogar HD Rumble und Motion Controls unterstützen soll.

Beides wurde bisher seitens der Entwickler weder bestätigt noch dementiert.

Tags

Related Articles