News

BWAAAH – DIE UNGLAUBLICHEN STREICHE DER RABBIDS® ERREICHEN DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

Die TV-Serie basierend auf der bekannten Spielemarke startet bei Nickelodeon am 30. Dezember

 Rabbids Invasion

Ubisoft gab bekannt, dass die Serie Rabbids® Invasion am 30. Dezember bei Nickelodeon startet. Montags bis freitags ab 17:00 Uhr werden diese außergewöhnlichen Nagerformen die jungen Zuschauer bestens unterhalten. In den 30-minütigen Episoden entdecken und erforschen die neugierigen, tollpatschigen und mitunter respektlosen Rabbids ihre Umwelt und stiften dabei Chaos allerorten. Für die Rabbids ist ihre gesamte Umgebung eine Quelle des Unentdeckten. Aus dem Nichts heraus kreieren sie Spaß und dehnen die Regeln des friedlichen Miteinanders nach ihrem Geschmack aus.

Rabbids Invasion basiert auf der Spielemarke Rabbids von Ubisoft, die seit ihrem Start 2006 international Millionen Fans gewonnen hat und von der weltweit über 14 Millionen Exemplare verkauft wurden. Die verrückten, lustigen und leicht überdrehten Videos der Rabbids wurden auf YouTube mehr als 71 Millionen Mal angeschaut. Die Serie, die in Zusammenarbeit mit Nickelodeon von Ubisoft Motion Pictures entworfen und produziert wurde, wird auf allen Nickelodeon-Sendern weltweit (ausgenommen Frankreich) ausgestrahlt.

Mit Rabbids Invasion bringt Nickelodeon eine neue Show on air, die perfekt zum Sender passt: Rabbids Invasion ist extrem lustig und wird die jungen Zuschauer jeden Schultag zum Lachen bringen. Schon die erste Folge, in der die Rabbids auf einen Bauernhof stolpern und über Eier legende Hühner staunen, unterhält bestens und ihre Sprache – die hauptsächlich aus einem Wort besteht: Bwaaah – haben Zuschauer rasch drauf.

Die Serie läuft ab dem 30. Dezember, Montag bis Freitag ab 17:00 Uhr bei Nickelodeon. (Staffel 1, 26 Episoden à 30 Minuten)

© 2013 Ubisoft Entertainment.
All Rights Reserved.
Rabbids, Ubisoft, and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other countries.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close