BrettspieleNews

Brettspiel „Robin Hood and the merry man“ erscheint auf Deutsch

In den letzten Jahren nahm die Popularität kooperativer sowie semi-kooperativer Spiele immer mehr zu. Und so freuten sich Spieler 2018 auf Abenteuer im Sherwood Forest, wo man in Robin Hood and the merry man zwar gemeinsam gegen die Schergen von Prinz John und dem Sheriff von Nottingham vorgeht, es jedoch auch darum geht, wer Boss der „Merry Man“, also der fröhlichen Gefährten wird. Nun erscheint dieses „Worker placement“-Spiel mit „Card-Drafting“ Elementen im Rahmen der SPIEL ’19 in deutscher Sprache, Verlag ist TL Games.

Die Spieler*innen übernehmen die Rollen von Robin Hood, Little John, Will Scarlet und einigen anderen und gehen in zwei Phasen gegen das Böse vor. In einer Phase setzt man seine Mitstreiter ein um Angreifern Fallen zu stellen, Barrikaden zu bauen, die den Steuereintreiber aufhalten sollen oder Aufträge zu erfüllen, die einem König Richard vor seiner Abreise aufgetragen hat.

In der Helden Phase greift man die Festung von Prinz John an und befreit Gefangene, nimmt an Bogenturnieren teil oder überfällt Kutschen von Prinz John um an Gold zu kommen. Und so nebenbei muss man auch noch Maid Marian befreien.

Das Spiel ist für 1-5 Spieler*innen geeignet, das Mindestalter beträgt 13 Jahre und die Spieldauer liegt zwischen 60 und 90 Minuten.

Jetzt Brettspiele auf Amazon bestellen und SHOCK2 direkt unterstützen! (Partnerlinks)

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close