Home / Brettspiele / Brettspiel-News: Neues Star Wars-Brettspiel von FFG angekündigt

Brettspiel-News: Neues Star Wars-Brettspiel von FFG angekündigt

Als ob die Auswahl an exzellenten Star Wars-Brettspielen von Fantasy Flight Games nicht genug wäre, wurde erst kürzlich ein neues Brettspiel angekündigt, das den Namen Star Wars: Rebellion tragen soll. Bei dem Spiel für zwei bis vier Spieler kann der ewige Konflikt zwischen Imperialen und Rebellen am Spieltisch simuliert werden. Das Spiel enthält über 150 Miniaturen und zwei Spielpläne, auf denen unterschiedliche Planeten und Systeme aufgezeichnet sind.

sw03_plastic

Als Spieler des Imperiums habt ihr die Möglichkeit, Legionen von Sturmtruppen und TIE-Fighter-Staffeln einzusetzen, um die geheimen Basen der Rebellen ausfindig zu machen. Der Imperiale Spieler gewinnt das Spiel, wenn die Homebase der Rebellen gefunden und zerstört wurde.

dice-diagram

Als Spieler der Rebellen könnt ihr mit Korvetten und Verbündeten gegen die numerische Überzahl der Imperialen Truppen kämpfen, gegnerische Gebäude sabotieren und geheime Informationen stehlen. Um zu gewinnen, muss der Rebellen-Spieler die Bürger der Galaxis auf die eigene Seite bringen, um eine Revolte anzuzetteln und die Imperiale Herrschaft zu zerschmettern.

Star Wars: Rebellion erscheint im Frühjahr 2016.

sw03_layout_left

Quelle: FFG