Home / Brettspiele / Brettspiel-News: Die Nominierungen zum Spiel des Jahres 2017

Brettspiel-News: Die Nominierungen zum Spiel des Jahres 2017

Seit kurzem stehen die Nominierten für einen der begehrtesten Spielepreise, dem Spiel des Jahres, fest. Die Sieger werden von der Jury am 17. in drei Kategorien gekürt.

 

Spiel des Jahres 2017:

Kingdomino von Bruno Cathala
Verlag: Pegasus Spiele
Prestigeträchtiges Plättchenlegen für 2 bis 4 gekrönte Geländeplaner
Magic Maze von Kasper Lapp
Verlag: Sit Down!, Vertrieb: Pegasus Spiele
Kooperativer Kaufhauseinbruch für 1 bis 8 hektische Helden
Wettlauf nach El Dorado von Reiner Knizia
Verlag: Ravensburger
Deckbau im Dschungel für 2 bis 4 schnelle Schatzsucher

Kennerspiel des Jahres 2017:

Exit – Das Spiel* von Inka Brand und Markus Brand
Verlag: Kosmos
Kongeniale Knobeleien für 1 bis 6 (unsere Empfehlung: 1 bis 4) kreative Kryptologen
* “Die verlassene Hütte”, “Das geheime Labor”, “Die Grabkammer des Pharao”
Räuber der Nordsee von Shem Phillips
Verlag: Schwerkraft-Verlag
Planvolles Plündern für 2 bis 4 walkürenverehrende Wikinger
Terraforming Mars von Jacob Fryxelius
Verlag: Schwerkraft-Verlag
Planetare Projektentwicklung für 1 bis 5 klimaverändernde Konzernbosse

Kinderspiel des Jahres 2017:

Captain Silver von Wolfgang Dirscherl & Manfred Reindl
Verlag: Queen Games
Rasante Schatzjagd für 2 bis 4 gefühlvolle Piraten ab 6 Jahren
ICECOOL von Brian Gomez
Verlag: Amigo
Verschachtelte Schnipserei für 2 bis 4 eiskalte Schulschwänzer ab 6 Jahren
Der Mysteriöse Wald von Carlo A. Rossi
Verlag: Iello, Vertrieb. Huch! & friends
Abenteuerliche Reise für 2 bis 4 pfiffige Pfadfinder ab 6 Jahren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*