FilmNews

Black Adam: Dwayne Johnson präsentiert Teaser, Infos und die JSA

Eigentlich hätte Dwayne „The Rock“ Johnson den Schurken Black Adam in der Filmadaption des DC-Helden Shazam verkörpern sollen. Daraus wurde bekanntlich nicht, dafür wurde Johnson für erhält nun einen eigenen Spinoff-Film, in dem er Black Adam als Antihelden porträtieren soll, verpflichtet. Im Rahmen des DC Fandome Event, stellte Johnson das Projekt und dessen Ausrichtung vor und präsentierte auch zwei Konzept-Teaser. Als Regisseur wurde Jaume Collet-Serra verpflichtet, dieser konnte sich mit Action-Thrillern wie Unknown Identity und Non-Stop einen Namen machen. Zuletzt setzte er die Disney Action-Komödie, ebenfalls mit Dwayne Johnson in der Hauptrolle um.

Konzept Teaser

Spannend ist vor allem auch die Ankündigung das die Justice Society of America eine wichtige Rolle im Black Adam-Film einnehmen soll. Konkret kündigte Dwayne Johnson die Präsenz von Hawkman, Dr. Fate, Cyclone und Atom Smasher an. Letztgenannter wird von Noah Centineo verkörpert, der erst kürzlich zum Cast von Black Adam dazugestoßen ist. Ähnlich wie Ant-Man im Marvel-Universum kann sich Atom Smasher in einen gigantischen Koloss verwandeln.

Black Adam soll am 23. Dezember 2021in den Kinos starten.

Weitere Highlights des DC Fandome Events

Ähnliche Artikel

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"