NewsVideogames

BioWare konzentriert sich auf Mass Effect und Dragon Age. Star Wars momentan kein Thema

BioWare wird allem Anschein nach nicht so bald ein neues Spiel im Star Wars Universum entwickeln. Stattdessen wird das Studio, das eines der beliebtesten Star Wars Spiele (Knights of the Old Republic) erschaffen hat, sich momentan mit Dragon Age und Mass Effect beschäftigen. Dies hat BioWares General Manager Casey Hudson in einem Interview bestätigt.

Hudson dazu: „Wir wollen so schnell wie möglich zu Dragon Age und Mass Effect zurückkehren. Mass Effect ist sicherlich ein Spiel, auf das auch ich gerne zurückkommen möchte. Es ist mein Baby. Ich habe geholfen, Mass Effect auf den Weg zu bringen. Also beabsichtigen wir natürlich, irgendwann darauf zurückzukommen.“

Dennoch schließt er ein neues Star Wars Spiel nicht generell aus „Es gibt so viel mehr Spiele, die wir machen wollen. Also müssen wir etwas herauspicken, uns entscheiden und dazu übergehen. Aber ich habe Star Wars immer geliebt, ich habe es genossen, Knights of the Old Republic zu machen. Also… wir versuchen immer herauszufinden, was als nächstes kommt.“

Ob und wann uns vielleicht ein neues KOTOR erwartet steht also leider noch in den Sternen. Es scheint aber klar zu sein, dass die Mass Effect und Dragon Age Reihen Priorität haben.

Quelle

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.