NewsVideogames

Bioware: Für Mass Effect gäbe es noch viele Geschichten

Mass Effect: Andromeda war kein Erfolg. Das dürfte feststehen. Hierfür gab es – gerade beim Launch des Spiels – zu viele Probleme. Bedeutet dies aber auch, dass die Marke Mass Effect nun begraben werden kann?

Biowares Executive Producer Mark Darah möchte dies nicht so stehen lassen. In einem kürzlich gegebenen Interview äußerte er sich zu Mass Effect, wie folgt:

„Wir sind definitiv noch nicht fertig mit Mass Effect. Es gibt noch sehr viele Geschichten, die erzählt werden wollen. Wir könnten an Andromeda anschließen; wir könnten an Mass Effect 3 anschließen. Es gibt noch sehr viel Interessantes zu entdecken.“

Bevor mit einem neuen Mass Effect zu rechnen ist, erscheinen jedoch erst mal Anthem und ein neues Dragon Age-Spiel.

Tags

Related Articles

Back to top button