ComicsNews

Batman ’66 trifft in neuem Crossover auf Archie

Universen prallen aufeinander

In diesem Sommer treffen Archie Andrews und seine Freunde aus Riverdale auf Adam Wests Interpretation von Batman aus dem Jahr 1966 in einer sechsteiligen Miniserie von DC und Archie Comics. Das Kreativteam besteht aus den Autoren Jeff Parker und Michael Moreci sowie die Zeichnern Dan Parent, J. Bone und Kelly Fitzpatrick.

Es ist das zweite Crossover zwischen DC und Archie. Zuvor trafen bereits Harley Quinn und Poison Ivy auf Betty und Veronica.

„Wir haben viele verschiedene Kombinationen für diese nächste Paarung zwischen DC und Archie in Betracht gezogen. Batman ’66 und Archie Andrews waren wirklich die perfekte Wahl“, so Hank Kanalz, DC SVP of Editorial Strategy and Administration.werden. “

„Wir wollen alle wissen, was Jughead und der Joker miteinander machen, und wir wollen die Liebesdynamik von Riverdale High völlig außer Kontrolle geraten sehen, indem wir Dick Grayson und Barbara Gordon hineinbringen“, sagte Autor Jeff Parker.

Archie Meets Batman ’66 # 1 erscheint in den USA am 18. Juli.

Tags

Related Articles