FilmNews

Erweiterte Version von Avengers: Endgame kommt noch einmal ins Kino

Wohl um endgültig den Rekord von Avatar (2.788 Milliarden US-Dollar) zu schagen, bringen die Marvel Studios, zumindest in den USA eine erweiterte Version von Avengers: Endgame (steht derzeit bei 2.743 Milliarden US-Dollar) noch einmal in die Kinos. Dies bestätigte Marvel-Studios-Chef Kevin Feige bei einem Presse-Event zu Spider-Man: Far From Home. Die aktuelle Version von Avengers: Endgame kommt noch ohne Post-Credit-Szene aus, dies sich soll sich nun ändern. „Wenn ihr sitzenbleibt und den Film schaut, dann kommt nach den Credits eine Deleted Scene, ein kleiner Tribut und einige Überraschungen.“ Ob diese Version auch in Europa in die Kinos kommt, ist derzeit noch nicht bekannt.

Avengers: Endgame bei SHOCK2

Tags

Related Articles

One Comment

Back to top button