NewsVideogames

Animal Crossing: New Horizons bricht Rekorde

Sie befinden sich auf einer einsamen Insel, und ein großer Waschbär schenkt Ihnen eine Haushypothek. Willkommen bei Animal Crossing: New Horizons, einem der bizarrsten und ganz offiziell auch erfolgreichsten Nintendo Switch Games. Der Switch-Hit übertrifft schon jetzt Nintendos Absatzprognosen deutlich und laut oden offiziellen Uahlen letzte das Spiel den erfolgreichsten Start eines Switch-Titels überhaupt hin. Bereits in den ersten elf Tagen nach dem Release wurden 11,17 Millionen verkauften Einheiten. Sechs Wochen später steht Nintendo bei 13,41 Millionen verkauften Animal Crossing: New Horizons. Dabei entfielen rund die hälfte der verkauften Spiele auf den digitalen Vertrieb.

Laut Nintendos Präsident Shuntaro Furukawa verkauft sich der neue  Animal Crossing-Teil weit über den internen Erwartungen und setzte bereits jetzt mehr Einheiten ab, als für die komplette Lebensspanne des Titels erwartet wurde. Bedenkt man das im Moment die Nintendo Switch Konsole selbst oftmals ausverkauft ist, dürfte das Potenzial sogar noch höher sein. Animal Crossing: New Horizons ist 20. März erschienen und dürfte im positiven Sinn von der Corona-Krise profitiert haben.

Tipp: Auch in der SHOCK2 Community ist die Animal Crossing: New Horizons-Mania ausgebrochen!

Amazon-Partner-Links:

 

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close