Home / News / 200 Games, die du gespielt haben musst! (45) – World of Goo

200 Games, die du gespielt haben musst! (45) – World of Goo

World of Goo demonstriert beeindruckend, was mit einer simplen Idee, dem richtigen Timing und einer stylischen Umsetzung zustande gebracht werden kann. Der Titel aus dem Hause 2D Boy konnte im Jahr 2008 vor allem auf der Wii überzeugen, wo das Spiel zu einer der ersten Wellen von erstklassigen Downloadtiteln im damals noch etwas leeren WiiWare-Store gehörte. Das Spielprinzip selbst könnte dabei auf den ersten Blick kaum einfacher sein: Goos, kleine, runde Farbkleckse in verschiedenen Variationen, müssen in möglichst wenigen Zügen von Punkt A nach B gebracht und Fallen, Hindernisse und andere Puzzles durch taktisches Platzieren der kugelförmigen Blobs überwunden werden. Vor allem der Sinn für Humor und der grafische Stil von World of Goo, die sich thematisch um eine mysteriöse, dystopische Welt à la George Orwells 1984 drehen, machen den Puzzler dabei zu einem Titel, den kein Indie-Spielfan in seiner Sammlung missen sollte. Nachdem das Spiel mittlerweile auch für iOS und Android veröffentlicht wurde, gibt es auch fast keine Entschuldigung mehr dafür. 

world-of-goo

System: BlackBerry 10, Windows, Linux, Mac OS, Wii, iOS, Android
Entwickler: 2D Boy
Jahr: 2008 

Advertisement