Home / Artikel / 200 Games, die du gespielt haben musst! (41) – Galaga ’88

200 Games, die du gespielt haben musst! (41) – Galaga ’88

Galaga ’88 war der bereits dritte Nachfolger zu Namcos Galaxian und erschien trotz seines irreführenden Namens bereits im Jahr 1987 in den Spielhallen. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern konnte der Titel nicht nur durch überarbeitete Grafik, sondern auch durch mehr Gegner und Feuerkraft glänzen. Das Spielprinzip selbst war dabei eine logische Weiterentwicklung der bewährten Space Invaders-Mechanik, vertiefte diese jedoch um einiges und erhöhte den Suchtfaktor durch die Möglichkeit, seine Schiffsgröße zu verdreifachen, in Bonuslevels Punkte zu sammeln oder verschiedene versteckte Extralevels freizuschalten. Bis heute kann sich das Spiel auf eine enorme Fanbasis stützen, die Ende der 1990er Jahre mit der Inkludierung von Galaga ’88 als Minispiel in Namcos Ridge Racer Revolution belohnt wurde. Als iPhone-App und Downloadtitel schaffte der Klassiker auch den Sprung ins 21. Jahrhundert, wo nach über zwanzig Jahren weiterhin für rauchende Gamepads gesorgt wird.

galaga88a

System: Arcade, PC Engine/TurboGrafx-16, Game Gear, X68000, Wii (Virtual Console)
Entwickler: Namco
Jahr: 1987