Home / Artikel / 200 Games, die du gespielt haben musst! (27) – Echochrome

200 Games, die du gespielt haben musst! (27) – Echochrome

Echochrome ist das Spiel für alle, die schon immer einmal in einem M.C.-Escher-Gemälde gefangen sein wollten, ein surreale Tagtraum in Schwarz und Weiß, der mit viel Minimalismus und ordentlichen Kopfnüssen beweist, dass weniger doch auch sehr oft mehr sein kann. Wie bei jedem richtig guten Puzzlespiel scheint das Gameplay selbst auch relativ schnell erklärt zu sein: Auf einer simplen dreidimensionalen Oberfläche muss sich der Spieler zu mehreren vordefinierten Punkten bewegen und diverse Hindernisse überwinden. Ihr steuert dabei aber nicht den Charakter direkt, sondern verändert durch geschicktes Rotieren der Kamera seine Umgebung. Unüberquerbares Loch im Boden? Kein Problem, innerhalb weniger Kamerabewegungen verschwindet das Hindernis hinter einer Säule und wird für euch passierbar. Im weiteren Spielverlauf wird das Ganze nicht nur immer schwerer, sondern macht auch richtig viel Spaß. Kein Wunder also, dass im Jahr 2010 nicht nur ein Sequel, sondern mit Echoshift auch eine Version für die PSP erschien.

echochrome_1080_2

System: PlayStation 3, PSP
Entwickler: SCE Japan Studio
Jahr: 2008