Home / Artikel / 200 Games, die du gespielt haben musst! (21) – Cannon Fodder

200 Games, die du gespielt haben musst! (21) – Cannon Fodder

Auf den ersten Blick ist Cannon Fodder, das im Jahr 1993 für den Amiga veröffentlicht wurde, ein klassisches Echtzeitstrategiespiel: Aus der Vogelperspektive schickt man eine Truppe von Militäreinheiten durch eine Schnee-, Dschungel- oder Wüstenkarte und ballert dabei auf alles, was sich bewegt. Tatsächlich richtete Canon Fodder seinen Fokus doch eher auf kurzweilige Action und – wie es sich für britische Spiele dieser Zeit gehörte – eine ordentliche Dosis schwarzen Humor. Von Kritikern mit Jubelhymnen überschüttet, von der Boulevardpresse ob seiner angeblich zu brutalen Gewaltdarstellung in die Ecke gestellt, gilt Cannon Fodder heutzutage als eines der ersten richtigen Strategiespiele und hat dabei auch so Klassiker wie Command & Conquer ordentlich inspiriert. Nach Portierungen auf so gut wie alle Konsolen, einem zweiten Teil aus dem Jahr 1994 und einer Version für Mobiltelefone erschien 2012 nach langer Pause das dritte Kapitel der Cannon Fodder-Saga für den PC. Für alle Interessierte empfehlen wir aber trotzdem  den vorzeigbaren ersten Teil der Reihe.

cannfod002

System: Amiga, Atari ST, Atari Jaguar, Acorn Archimedes, DOS, Sega Mega Drive, SNES, Game Boy Color
Entwickler: Sensible Software
Jahr: 1993

Advertisement