Home / Artikel / 200 Games, die du gespielt haben musst! (20) – Star Wars Rogue Leader – Rogue Squadron 2

200 Games, die du gespielt haben musst! (20) – Star Wars Rogue Leader – Rogue Squadron 2

Als Launchtitel für den Nintendo GameCube war der zweite Teil der Rogue Leader-Serie nicht nur einer der besten, sondern vor allem einer der schönsten Titel, die für die violette Box erschienen sind. Als Luke Skywalker und Wedge Antilles gilt es, die Handlung der ersten drei Star Wars-Filme im Cockpit der klassischen Gefährte aus der Serie nachzuspielen und das Imperium zu Fall zu bringen. Während sich der erste Teil bereits sehen lassen konnte, demonstrierte Rogue Squadron 2 die technischen Fähigkeiten des GameCubes so richtig und schaffte es, die Welt von Star Wars so imposant darzustellen wie kaum ein Spiel zuvor. Unter den kontrollierbaren Raumschiffen und Fahrzeugen befinden sich dabei nicht nur Klassiker wie X-Wing und Millenium Falcon, sondern auch Darth Vaders eigener TIE-Fighter. Auch wenn Rogue Squadron 2 trotz jubelnder Kritiken eher unter dem Radar durchflog, ist der Arcade-Shooter ein essenzieller Spielspaß für alle Star Wars-Fans und dank Abwärtskompatibilität auch auf der Wii spielbar. Technisch und spielerisch wurde das Game nur durch seinen direkten Nachfolger Star Wars: Rogue Squadron III – Rebel Strike geschlagen!  Weitere geplanten Spiele für Xbox, die Wii (der Ableger war bereits fast fertiggestellt) und die Xbox 360 (Star Wars: Rogue Squadron: X-Wing vs. Tie Fighter). Sind aufgrund eines radikalen Strategiewechsel bei Lucas Arts leider nie erschienen.

rogue-squadron

System: Nintendo Gamecube
Entwickler: Factor 5
Jahr: 2001

One comment

  1. Ich war mega beeindruckt von der Grafik, leider ist mir das Spiel echt zu schwer gewesen.